"Packaging - Shell and Luggage of Life" im Stichting KunstWerkt Schiedam (NL)

|   BBK Bonn, Rhein-Sieg

Das vom BBK Bonn, Rhein-Sieg e.V. initiierte europäische Ausstellungs-Projekt ist nun im niederländischen Schiedam zu sehen. Die Vernissage ist Sonntag, 2. Juni 2024 um 15.30 Uhr.

Auf der zweiten Station der Ausstellung "Packaging" ist zeitgenössische Kunst aus Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Polen und Tschechien zu sehen. Der facettenreiche Austausch mit Statements zum Thema erstreckt sich über alle Genres der Bildenden Kunst: Grafik, Bildhauerei, Malerei, Fotografie, Videokunst , Installation und Zeichnung.
Die beteiligten Künstler:innen haben sich intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt, denn: Verpackungen sind Bestandteil unseres Alltags. Im Allgemeinen stehen dabei Nutzen und Funktion im Vordergrund. Verpackungen bieten Objekten Schutz, zur besseren Handhabung und zum Verbergen des Inhalts.
Zugleich wird Verpackung immer ausgefeilter und als Mittel der Ästhetik genutzt. Aus ökologischen Gründen jedoch sollten wir Verpackung dramatisch reduzieren. 

Wegen des begrenzten Platzes im Stichting KunstWerkt Schiedam ist ein Teil der Werke in einer Video-Installation zu sehen.

Die Vernissage findet am 2. Juni 2024 um 15.30 im Stichting KunstWerkt statt. Adresse: Lange Nieuwstraat 191, 3111 AJ Schiedam. Anschließend ist die Ausstellung bis zum 30. Juni 2024 zu sehen und wird mit einer Finissage um 15.40 abgerundet.
Das Museum ist Do, Fr, Sa, So von 13 - 17 Uhr geöffnet.

Den Link zum Stichting Kunstwerkt gibt es hier. Dort sind alle am Projekt beteiligten Künstler:innen gelistet.

Den Flyer kann man hier Herunterladen:
Seite 1
Seite 2
LIste der Künstler:innen

Die nächste Station von "Packaging - Luggage and Shell of Life" wird das Künstlerforum Remagen sein.

Zurück

BBK Bonn, Rhein-Sieg e.V.
c/o Rathaus Bonn-Bad Godesberg
Kurfürstenallee 2-3
53177 Bonn
T +49 173 8931651

Bürozeiten:
Nach Vereinbarung